Die Internationale Schule für Holocaust-Studien (ISHS)

E-Newsletter für die deutschsprachigen Länder

Unser E-Newsletter erscheint viermal jährlich und spricht insbesondere unsere deutschsprachigen Seminarabsolventinnen und -absolventen an. Mit diesem Newsletter möchten wir den pädagogischen Diskurs zum Thema Holocaust in den deutschsprachigen Ländern inhaltlich bereichern und gleichzeitig unserem Netzwerk von Pädagoginnen und Pädagogen, die mit der Arbeit von Yad Vashem in Verbindung stehen, Informationen zu relevanten Veranstaltungen und Projekten bieten.

Aktueller E-Newsletter

Die Juden Tunesiens unter deutscher Besatzung

Mit freundlicher Unterstützung der Erste Bank

Erste Bank